Gorilla-Trekking

Gorillas-spurenleser-5

Bei den Reisen durch Uganda und Ruanda ist es ein faszinierendes Erlebnis,den Berggorillas in den Gebieten von Bwindi, Nkuringo und Mgahinga zu begegnen. Sie sind ganz besondere Tiere - seltene sanfte Riesen. Das Aufspüren von Gorillas ist eine einzigartige Erfahrung - es bringt uns dazu, ein fremdes Land zu erleben und ungewöhnliche Wesen zu treffen.

Gorillas-spurenleser



Der Führer führt Sie durch die Welt des Gorillas, erläutert Aspekte ihrer Umgebung und ihres Verhaltens entlang dem Weg. Es erfolgt eine grundlegende Einweisung über Gorillas, die wichtig für das Verständnis der geführten Gruppen in Bwindi und in Mgahinga sind. In beiden Parks sind einzelne Gruppen von Gorillas an Menschen gewöhnt worden. Die Gruppen werden nach dem Gebiet benannt, in dem sich diese aufhält.

Gorillas-spurenleser-4




Die Spurenleser spüren die Fährte der Gorillas auf. Sie suchen nach zerquetschter Vegetation, nach Blättern, die von Gorillas bevorzugt werden, und deren frischen Exkrementen. Wenn Sie den Platz finden, wo die Gruppe schlief, werden Sie die Nester der Gorillas sehen, die sie sich frisch jede Nacht zum Schlafen bauen.



Gorillas-spurenleser-3


Wir betonen, dass trotz sehr guter Chancen, Gorillas zu sehen, keine Garantie hierfür gegeben werden kann! Gorillas haben keine feste Routine, und ihre Entdeckung bedarf der Sachkenntnis und Erfahrung Ihrer Spurenleser und Führer, sowie einer Portion Glück! Die Führer und Spurenleser haben geholfen, die Gorilla-Gruppen an Menschen zu gewöhnen und sie vertraut zu machen. Diese werden Sie in das Gebiet bringen, in dem die Gorillas am Tag zuvor gesichtet wurden. Vor dem Verlassen werden sie im Stande sein einzuschätzen, wie lange die Wanderung sein könnte. Wenn Sie während der Tour eine kurze Pause machen möchten, bitten Sie Ihre Führer langsamer zu werden, wenn sie zu schnell gehen. Sie können jederzeit anhalten um die Flora und Fauna zu fotografieren.

 

Wenn Sie die Gorillas aufspüren, ist es ein unvergleichliches Ereignis, diesen im Wald in ihrer eigenen Vegetation von Angesicht zu Angesicht gegenüber zu stehen.

Neuigkeiten

13.12.2017 Einreisehinweis: Uganda

 

Nach gängiger Praxis ist es noch immer möglich sämtliche Visa direkt bei der Einreise am Flughafen in Entebbe zu beantragen und dort auch in...

16.11.2017 Neue Visabestimmungen Ruanda

 

Laut geänderter Visabestimmungen vom 16.November 2017 gewährt Ruanda ab dem 1. Januar 2018  auch ohne vorherige Anmeldung ein 30-Tage-Visum bei...

27.10.2017 Sicherheitslage im...

Seitens unserer Kunden werden wir auch bezüglich der Sicherheitslage der Gorilla-Gebiete gefragt. Das Gebiet, in dem Berggorillas leben, erstreckt...