Tag sechs: Queen Elizabeth National Park

An diesem Morgen starten wir zu einer Safari auf dem Kasenyi Gebiet und kehren zu einem herzhaften Frühstück zur Lodge zurück. Nach einer Erholungspause brechen wir zu einem Nachmittagsboottrip auf dem Kazinga-Kanal auf. Nilpferde schnaufen und sptrizen wenige Meter vom Boot entfernt, Büffel lagern im Schatten, eine unüberschaubare Vielfalt an Vögeln findet sich an den Gräsern der Uferstreifen ein.

Große weiße und pinkfarbene Pelikane, große und langschwänzige Kormorane,Storche, afrikanischer Jacana, Malachite und Kingfischer (Eisvögel) werden oft gesehen.

Sie verbringen die Nacht in einem schön gelegenen Tented Camp (Halbpension).

Termine: Gruppentermine
p. P. ab 3.699 €
14 Nächte, ohne Gorilla Permits