Tag zehn: Mgaghinga-Ruanda

An diesem Morgen fahren Sie weiter nach Ruanda. Entlang der steilen Bergwelt im Grenzgebiet zwischen Uganda und Ruanda gelangen sie zur Grenzstadt Kisoro. Von dort aus überqueren Sie die Grenze nach Ruanda. Von der Grenze aus sind es nur noch wenige Kilometer bis zu Ihrem Hotel in Ruanda. Die Grenzformalitäten sind meist schnell erledigt.

Da in Ruanda ebenfalls US-Dollar als gängiges Zahlungsmittel akzeptiert wird, müssen Sie für Ihren kurzen Aufenthalt auch keine Devisen tauschen. In Ruanda können Sie am kommenden Tag an einem weiteren Gorilla Trekking teilnehmen. Abendessen und Übernachtung im Hotel. Halbpension.

Termine: Gruppentermine
p. P. ab 3.699 €
14 Nächte, ohne Gorilla Permits