Wirtschaft

Ruanda's Wirtschaft hat stark unter dem Genozid von 1994 gelitten, aber ist seitdem wiedererstarkt. Das Land hat einige wenige Bodenschätze, und die Wirtschaft basiert hauptsächlich auf nachhaltiger Landwirtschaft, Kaffee- und Teeanbau sind die wichtigsten Exportgüter. Das Reisen in Uganda ist ein schnell wachsender Sektor. Traditionelles Kunsthandwerk wird im ganzen Land hergestellt, auch imigongo, eine einzigartige Kunst aus Kuhdung.

Neuigkeiten

05.04.2022 Öffnung der Grenze...

Uganda und Ruanda haben bereits seit Januar diesen Jahres ihren Grenzposten Gatuna wieder geöffnet und damit das Ende der angespannten Beziehungen...

20.03.2022: Adventure Budget Tour -...

Die neuen Termine der Adventure Budget Tour für den Zeitraum 2022 - 2023 stehen fest!

Die Uganda Reisen in diesem Zeitraum sind extra so gelegt,...

16.02.2022 Kein zusätzlicher Covid19...

Die ugandische Regierung hat beschlossen, die obligatorischen Covid-Tests für Einreisende ab sofort einzustellen.

Was weiterhin gilt, ist ein...



f banner