Wirtschaft

Ruanda's Wirtschaft hat stark unter dem Genozid von 1994 gelitten, aber ist seitdem wiedererstarkt. Das Land hat einige wenige Bodenschätze, und die Wirtschaft basiert hauptsächlich auf nachhaltiger Landwirtschaft, Kaffee- und Teeanbau sind die wichtigsten Exportgüter. Das Reisen in Uganda ist ein schnell wachsender Sektor. Traditionelles Kunsthandwerk wird im ganzen Land hergestellt, auch imigongo, eine einzigartige Kunst aus Kuhdung.

Neuigkeiten

20.09.2021 Neue Reisetermine für...

Reisen in das Gebiet der Berggorillas sind ganzjährig möglich und wir bieten diese als Individualtour für Sie auch ganzjährig an. Aufgrund der...

31.07.2021 Reisen in den...

Eine Reise nach Uganda ist schon immer ein außergewöhnliches Reiseerlebnis gewesen auch in diesen besonderen Zeiten, was Ihre Reise vielleicht...

30.06.2021 Reisen in den...

Covid19 beeinflusst leider auch die Reisen nach Uganda. Während Uganda durch entschlossenes Handeln, aber auch klimatisch günstige Bedingungen von...



f banner